Würselener GRÜNE wählen neuen Vorstand

Beginn:
Ende:

Max Karhausen einstimmig zum Sprecher gewählt

Anne Katrin Voss (Beisitzerin), Max Karhausen (Sprecher), Michael Jochmann (Schatzmeister), Claudine Schulz (Beisitzerin)

Am 10.11.2023 kamen die Mitglieder des GRÜNEN Ortsverbands Würselen zur Mitgliederversammlung zusammen. Neben einem Rückblick auf die Entwicklungen der letzten beiden Jahre war ein Hauptpunkt die Neuwahl des Vorstands.
Die beiden Sprecher*innen, Marietheres Mimberg und Wolfgang Wetzstein, standen nach zwei gemeinsamen Wahlperioden nicht mehr zur Verfügung.

Max Karhausen wurde einstimmig zum neuen Sprecher gewählt. „Ich möchte mit Euch gemeinsam ein grünes Würselen gestalten; offen für und mit allen Bürger*innen.“
Es stehen wichtige Wahlen in den nächsten beiden Jahren an, mit einem klaren grünen Profil können die Grünen starke Zeichen setzen. Max Karhausen dankte den beiden scheidenden Sprecher*innen, die GRÜNEN in Würselen sind in den letzten beiden Jahren stark gewachsen. „Ich würde mich sehr freuen, wenn wir es noch mehr schaffen, die Jugend in Würselen für politisches, grünes Gestalten zu begeistern.“

Noch vakant bleibt die Neubesetzung der Co-Sprecherinposition; sie wird alsbald, spätestens im Frühjahr, nachgewählt.

Im Amt einstimmig bestätigt wurde Michael Jochmann als Schatzmeister der Würselener GRÜNEN.
Sein Blick auf die Finanzlage bringt beides: Ressourcen für gute und gelungene Kampagnen und ausreichende Rücklagen für eine ansprechende Öffentlichkeitsarbeit im Wahlkampf.
Die beiden Beisitzerinnenpositionen wurden ebenfalls einstimmig neu besetzt. Wiedergewählt wurde Anne Katrin Voss. Sie wird dem Vorstand und damit den GRÜNEN in Würselen weiterhin mit ihrem großen Schatz an kreativen und innovativen Ideen zur Verfügung stehen.
Neu in den Vorstand gewählt wurde Claudine Schulz. Sie ist eine konsequente Verfechterin des Klimaschutzes und der Bewahrung der Natur und das mit einem großen Fachwissen und Spaß am Diskutieren.

Unseren herzlichen Glückwunsch an die Gewählten; wir freuen uns sehr auf die Arbeit mit Euch als unserem neuen Vorstand!

Zurück