>

Wurmtal-Wanderung

Autor: Vorstand von Bündnis 90 - Die Grünen - Würselen

Wanderung mit interessierten Gästen, sachkundiger Führung, und den grünen KollegInnen aus Herzogenrath

Beitrag vom: 10.08.2021

 

Wie angekündigt, hat am Sonntag unsere Wanderung durch das Naturschutzgebiet Wurmtal stattgefunden.
Mit dabei war Lukas Benner, unser Kandidat für den Bundestag, der sich besonders für den Insektenschutz einsetzt, und der Abgeordnete Oliver Krischer, der gerne als Hobby-Ornithologe die Gegend erkundet.

Unser wichtigster Begleiter war aber Herr Günter Kalinka, der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Wurmtal", der uns in einer kenntnisreichen Führung vor Augen geführt hat, wie groß hier die Vielfalt an seltenen, ungewöhnlichen und schützenswerten Pflanzen und Tieren ist. Herr Kalinka hat jedoch auch aufgezeigt, dass das Tal auch immer wieder Belastungen ausgesetzt ist, die durch menschliche Nutzungen und Ansprüche entstehen, teilweise einfach durch Unkenntnis.
Die AG Wurmtal setzt sich immer wieder für das Naturschutzgebiet ein und informiert gerne, z.B. durch Führungen. Dieses ehrenamtliche Engagement kann man gar nicht genug loben!

Da das Wurmtal eine gemeinsame Angelegenheit der Kommunen Herzogenrath und Würselen ist, haben auch grüne Kolleginnen und Kollegen unserer Nachbarstadt gerne an der Wanderung teilgenommen.

Gute Informationen zum Wurmtal gibt es z.B. auf www.natur-erleben-nrw.de oder im entsprechenden Wikipedia-Artikel, aber natürlich auch auf der Website der AG Wurmtal - die sich über interessierte MitstreiterInnen oder Spenden freut!