Notfall-KiZ

    Autor: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Die Corona-Pandemie sorgt bei vielen Familien dafür, dass das Geld knapp wird. Diese Familien will die Bundesregierung mit einem Notfall-Kinderzuschlag unterstützen. Pro Kind kann das monatlich bis zu 185 € zusätzlich bedeuten.

    Beitrag vom: 24.03.2020

     

    Ab dem 1. April müssen Familien dafür nicht mehr das Einkommen der letzten sechs Monate nachweisen. Für den Notfall-KiZ zählt nur das Einkommen des letzten Monats vor der Antragsstellung.
    Hier gibt es die nötigen Informationen: Notfall-Kindergeldzuschlag


    Zurück zu Aktuelles